Fachseminare – oder selber tun macht Freude

Pädagogik, Medienkompetenz, rechtliche Richtlinien

In diesem Seminar geht es rund um die Planung und Gestaltung von Veranstaltungen, den rechtlichen Hintergund und die berufliche Umsetzung dieses Wissens.
Themen sind unter anderem:
- Pädagogische Grundlagen (Dozent Reinhard Huber)
- Planung und Organisation von Veranstaltungen (ChrisTine Pommerer)
- Hygienebestimmungen und rechtliche Grundlagen für die Herstellung von Produkten und
  Umweltschutzbestimmungen zu Wildsammlung & Co
  (mit Informationen vom Landwirtschaftsamt, Wirtschaftskontrolldienst und Veterinäramt)
- Tipps zur "gruppengerechten" Gartenanlage
- Berufliche Möglichkeiten
- Etikettierung (Claudia Nickel, Landwirtschaftsamt Backnang)
- Corporate Identity und Patentschutz
Donnerstag, 10. März 2016   11 - 18 Uhr
Freitag, 11. März 2016   10 - 19 Uhr
Samstag, 12. März 2016   10 - 15 Uhr

305 € inkl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - die WildeWeidenWoche - im April

Kreative Kräuterwerkstatt - Körbe flechten

mit ChrisTine Pommerer und Regina Eberl
Körbe flechten mit unterschiedlichen Techniken - z. B. einfaches Zäunen, Fitzen, französisches Flechten, eine Schablonentechnik, die sich auch für die Arbeit mit Kindern eignet - auch Stockkörbe sind möglich.
Dienstag 19. April 2016 12-19 Uhr und Mittwoch, 20. April 2016 10-15 Uhr
(mit "Heilkraft der Weide" HPA-anrechenbar)

150 € incl. Material und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Heilkraft der Weide

mit ChrisTine Pommerer
Wir schneiden die Weiden, spüren ihrer heilenden Kraft nach, stellen Tee und Urtinktur her und beleuchten weitere Verwendungsmöglichkeiten.
Donnerstag 21. April 2016 12-19 Uhr
(zusammen mit Seminar "Körbe flechten" oder mit Seminar "NaturwuchsFlechtkunst" HPA anrechenbar)

95 € incl. Material und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - NaturwuchsFlechtkunst - Zäune, Kugeln, Herzen, Windlichter ...

Mit Chaostechnik und anderen Flechttechniken gestalten wir individuelle Weidenarbeiten, die vielseitigen Einsatz finden - auch als Rankhilfen...
Freitag 22. April 2016 10-17 Uhr
(zusammen mit dem Seminar "Heilkraft der Weide" HPA anrechenbar)
95 € incl. Material und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kreative Kräuterwerkstatt - Glockengeflecht und Schablonentechnik

Wir basten und flechten mit Weiden kleine Vögelchen, Nester, Füllhörner, auch Vogelhäuschen und kleine Körbchen können entstehen.
Samstag 23. April 2016 10-12 Uhr

35 € incl. Material und Getränke

Der Wasenhof - im Wonnemonat Mai

Die Kräuter-Garten-Werkstatt - Pflanzen selber ziehen

mit Andrea Pelz, der StaudenGärtnerin vom Wasenhof
Sie zeigt wie man eigene Kräuter leicht vermehren kann und worauf es bei Pflege und Ernte ankommt
- zur anhaltenden Pflanzenkinder-Freude.

Pflanzenkinderstube leicht gemacht
Samstag 07. Mai 2016 10-13 Uhr
(auch als Gruppenprogramm an einem anderem Termin möglich)

45 € inkl. Material, selbstgezogenen Pflanzen und Getränke

Heukissen, Tee und Wickel (intensiv)

ChrisTine Pommerer
Über die Vielfalt der Tees, vom Sammeln, Trocknen, Zubereiten und Anwenden, Kräuter-Wickel und Auflagen, Heu- und Kräuterkissen für viele Fälle, Güsse, Leberwickel und viele andere Hausmittel zur Gesundheitspflege - alles zusammen eingeordnet in die organsystemischen Zusammenhänge - Beispiele: bei Gelenkproblemen ist das Organsystem Leber-Galle mit all dem "Ärger und Generve" beteiligt und bei Hautproblemen kommt man mit Lungenkräutern oder einer Darmpflege oft sehr weit - oder wie man an den Tinitus "rankommt" - dies und vieles mehr beleuchten wir im Seminar.
Mo. 12-19 Uhr, Di. 10-19 Uhr, Mi. 10-16 Uhr    (HPA anrechenbar)
16. - 18. Mai 2016   6 bis 12 Pers. („intensiv“)
475 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Teilnahme in Seminar "Normal" noch möglich

Heukissen, Tee und Wickel

ChrisTine Pommerer
Über die Vielfalt der Tees, vom Sammeln, Trocknen, Zubereiten und Anwenden, Kräuter-Wickel und Auflagen, Heu- und Kräuterkissen für viele Fälle, Güsse, Leberwickel und viele andere Hausmittel zur Gesundheitspflege - alles zusammen eingeordnet in die organsystemischen Zusammenhänge - Beispiele: bei Gelenkproblemen ist das Organsystem Leber-Galle mit all dem "Ärger und Generve" beteiligt und bei Hautproblemen kommt man mit Lungenkräutern oder einer Darmpflege oft sehr weit - oder wie man an den Tinitus "rankommt" - dies und vieles mehr beleuchten wir im Seminar.
Do. 12-19 Uhr, Fr. 10-19 Uhr, Sa. 10-16 Uhr    (HPA anrechenbar)
19. - 21. Mai 2016
310 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Der Wasenhof - im Juni und Juli

Kreative Kräuterwerkstatt - Rose

mit ChrisTine Pommerer
Eintauchen in die Welt der heilenden und hüllenden Rosen, unsere Rosen-Sorten, Pflege, Schnitt und Verarbeitung, sowie die praktischen Anwendungen, wie Rosensalbe & -seife, Auflagen, Kuchen, Rosenzucker...
Freitag, 03. Juni 2016 10-17 Uhr (HPA anrechenbar)
max. 15 Personen
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kreative Kräuterwerkstatt - die WildeWeidenWoche - im März

Kreative Kräuterwerkstatt - Körbe flechten

mit ChrisTine Pommerer
Wir werden Körbe mit unterschiedlichen Techniken flechten - auch der alte Weihnachtsbaum gäbe noch ein Vogelhäuschen oder einen Stockkorb. Wir lernen u.a. einfaches Zäunen, Fitzen, französisches Flechten, sowie eine Schablonentechnik, die sich auch für die Arbeit mit Kindern eignet.
Montag 16. März 2015 12-19 Uhr und Dienstag 17. März 2015 10-15 Uhr

150 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kreative Kräuterwerkstatt - Heilkraft der Weide

mit ChrisTine Pommerer
Wir schneiden die Weiden, spüren ihrer heilenden Kraft nach, stellen Tee und Urtinktur her und beleuchten weitere Verwendungsmöglichkeiten.
Mittwoch 18. März 2015 12-19 Uhr
(zusammen mit Seminar Körbe flechten HPA anrechenbar)

95 € incl. Material und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Glockengeflecht und Schablonentechnik

mit ChrisTine Pommerer
Wir basten und flechten mit Weiden kleine Vögelchen, Nester, Füllhörner, auch Vogelhäuschen und kleine Körbchen können entstehen
Donnerstag 19. März 2015 10-17 Uhr

95 € incl. Material und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - NaturwuchsFlechtkunst - Zäune, Kugeln, Herzen, Windlichter ...

Sabine Schuon, Gärtnerin und Floristenmeisterin aus dem schönen Schwarzwald stellt mit uns ganz individuelle Weidenarbeiten her (zusammen mit der Heilkraft der Weide - HPA anrechenbar)
Fr. 20. März 2015 12-19 Uhr und Sa. 21. März 2015 10-17 Uhr

195 € incl. Material und Verpflegung

Die Woche der Frühlingsküche im Wasenhof - im Mai

- vergessene Schätze auf Wiesen und Wegen -

Von der Wiese in die Küchenapotheke - im Frühjahr

mit ChrisTine Pommerer
eine besondere Kräuterwanderung für die ganze Familie
Mittwoch, 06. Mai 2015, 15 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)
inkl. Essen im Tannenhof, sowie Getränk, Rezeptblatt und einem Kräutersträußchen vom Wasenhof
(Erwachsene 29 €, Kinder 6-10 Jahre 10 €, Familien 65 €)
Limesplus Onsre Toura

Kaffee & Tee Stunde - von Wiesen AfterEight bis zur Rosentorte

mit ChrisTine Pommerer
ein vollwertiger, gesunder Genuß für entspannende Stunden.
Wir lernen warum welche Zutaten in Massen und Teige kommen, wie man Früchte und Kräuterteile kandiert, Blüten und Blätter verzuckert. Wir stellen feine Kräuterkekse und Marzipan her - vollwertig und gut gegen Stress - und WiesenAfterEight aus Gundermann - geplant sind auch Müsliriegel, Rosenkuchen, eine vollwertige Schwarzwälder Kirsch und andere wilde Torten... mal sehn was wir alles schaffen.
Dieses Seminar ist kein Pflichtseminar zur Ausbildung, ergänzt sie aber sehr gut.
Donnerstag 07. Mai 2015  10-18 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Wilde Frühlingsküche für Gäste und Feste

mit ChrisTine Pommerer
kräuterige Spezialitäten nicht nur für besondere Anlässe
Freitag 08. Mai  12-19:30 Uhr und Samstag 09. Mai 2015  10-13 Uhr
155 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Botanik & Herbar (intensiv)

ChrisTine Pommerer und Reinhard Huber
Herbarien kennenlernen, Systematik der Samenpflanzen, bestimmen von Pflanzen mit dem Schwerpunkt auf 6 ausgewählten Pflanzenfamilien. Ausgewählte Heilpflanzen genauer kennenlernen, dokumentieren und präsentieren.
Erster Tag Mi. 12-19 Uhr, zweiter Tag Do. 10-17 Uhr
Teil 1 Sommerpflanzen 27./28. Mai 2015
Grundlagen der Botanik, Pflanzen bestimmen und dokumentieren,
Vergabe der Jahrespflanzen (Abgabe der Ausarbeitung bis 15.2.2016)
Teil 2 Herbstpflanzen 9./10. September 2015
Herbarien kennenlernen, Pflanzen bestimmen und präparieren
Teil 3 Frühjahrspflanzen 11./12. Mai 2016
Pflanzen bestimmen, präparieren und präsentieren
„intensiv“ (6 - 11 TeilnehmerInnen) (HPA anrechenbar)
950 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Botanik & Herbar

ChrisTine Pommerer und Reinhard Huber
Herbarien kennenlernen, Systematik der Samenpflanzen, bestimmen von Pflanzen mit dem Schwerpunkt auf 6 ausgewählten Pflanzenfamilien. Ausgewählte Heilpflanzen genauer kennenlernen, dokumentieren und präsentieren.
Erster Tag Fr. 12-19 Uhr, zweiter Tag Sa. 10-17 Uhr
Teil 1 Sommerpflanzen 29./30. Mai 2015
Grundlagen der Botanik, Pflanzen bestimmen und dokumentieren,
Vergabe der Jahrespflanzen (Abgabe der Ausarbeitung bis 15.2.2016)
Teil 2 Herbstpflanzen 11./12. September 2015
Herbarien kennenlernen, Pflanzen bestimmen und präparieren
Teil 3 Frühjahrspflanzen 13./14. Mai 2016
Pflanzen bestimmen, präparieren und präsentieren
(HPA anrechenbar)

630 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - die SeifenWoche - im Juni

Kreative Kräuterwerkstatt - Kräuterseifen kochen - für Einsteiger

Eine Einführung in die Kunst des Seifensiedens, Kräuter-Seifen herstellen
Di. 16. Juni 2015 12-19 Uhr und Mi. 17. Juni 2015 10-17 Uhr
max. 12 Pers. (HPA anrechenbar)
215 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kreative Kräuterwerkstatt - Seifenpflanzen - Pflanzenseifen

Die Wirkung von Kastanien, Seifenkraut und Efeu erleben, erfahren, erproben, Herstellen von Flüssig-Seife aus Efeu, Peeling, Badekugeln...
Do. 18. Juni 2015 10-17 Uhr
max. 12 Pers. (HPA anrechenbar)
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Rosen- & Lavendel-Seifen kochen

Rosiges für die sanfte Reinigung, Lavendel-Luxusseife, Peeling
Freitag 19. Juni 2015 12-19 Uhr und Samstag 20. Juni 2015 10-13 Uhr
max. 12 Pers. (HPA anrechenbar)

175 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative KräuterWoche - im Juli

Kreative Kräuterwerkstatt - Rose & Lavendel

mit ChrisTine Pommerer
Eintauchen in die Welt der heilenden und hüllenden Rosen- & Lavendeldüfte, entdecken Sie die Vielfalt des Lavendels und erfahren Sie, was man alles aus Rosen und Lavendel machen kann - von der Rosensalbe bis zu den Lavendelstäben - Rosiges und Lavendeliges für alle Lebenslagen in Theorie und Praxis
Di. 07.07.15 12-19 Uhr, Mi. 08.07.15 10-18 Uhr, Do. 09.07.15 10-15 Uhr
max. 15 Personen (HPA anrechenbar)

315 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Pflanzen selber ziehen

Andrea Pelz
Die Staudengärtnerin zeigt wie man Stecklinge z.B. aus der Vielfalt der Lavendelsorten des Wasenhofs machen kann, Pflanzenstöcke teilt u.v.m.
Samstag 11. Juli 2015 10-13 Uhr
(auch als Gruppenprogramm an einem anderem Termin möglich)

45 € incl. Material, selbstgezogenen Pflanzen und Getränke

Kreative Kräuterwerkstatt - Kräuterbuschen und Kränze binden

Coco Burckhardt
macht eine wunderschöne Tradition aus dem Brauchtum wieder lebendig - Kräuterbuschen und -kränze dienten der Heilung, dem Überbringen von Botschaften und manch einer kultischen Handlung.
Samstag 18. Juli 2015 10-18 Uhr

105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Woche der Besinnung - im August

Anna-Maria Strobel und ChrisTine Pommerer
Das Yoga der Stille besteht aus Elementen von YinYoga, tibetischem HeilYoga, Sensomotorik, Feldenkrais und Achtsamkeitsübungen. Es ist kein Work-out, sondern ein Work-in - ein Bewegen und Bewegt werden - mit den Kräften der Natur auf die eigene Wesensnatur wieder Rückbesinnen. Die schöne ruhige Umgebung und die Fülle und Vielfalt der Heilpflanzen des Wasenhofs helfen uns dabei - Urlaub für die Seele mitten im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.
Mo. 3. August 2015 ab 12 Uhr bis Sa. 8.August 2015 12 Uhr „intensiv“
Aufgrund starker Sturm und Hagelschäden bei Anna-Maria Strobel muss unser Seminar leider verschoben werden. Der Nachholtermin wird hier und via Mail bekanntgegeben.

590 € incl. Skript, Material, Verpflegung und Übernachtung im Wasenhof

WildeHerbstWoche - im Oktober

Von Wald & Wiese in die Küchenapotheke - im Herbst

mit ChrisTine Pommerer
eine besondere Kräuterwanderung für die ganze Familie
Montag, 12. Oktober 2015, 15 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)
inkl. Essen im Tannenhof, sowie Getränk, Rezeptblatt und einem Kräutersträußchen vom Wasenhof
(Erwachsene 29 €, Kinder 6-10 Jahre 10 €, Familien 65 €)
Limesplus Onsre Toura

Schöne Gewänder für besondere KräuterFrauen und -Männer

Astrid Grewe vom Atelier Lichtgewand
näht seit Jahren wundervolle Gewänder aus herrlichen Naturstoffen. Sie führt uns ein in die Kunst der selbstgenähten Kleider - ob nun für Mittelaltermärkte oder als schön gewandete Kursleiter/in für besondere Veranstaltungen. Astrid Grewes Liebe gilt den historischen Gewandungen unterschiedlichster Zeiten. Unter ihrer Anleitung kann jede/r sein eigenes maßgeschneidertes Wunschgewand entwerfen und auf seiner eigenen Nähmaschine nähen. Die Stoffe werden im Vorfeld des Seminars ausgesucht und von ihr zum Seminar mitgebracht.
Di. 13.10.  15 Uhr bis Do. 15.10. 18 Uhr - Vorbesprechung Sa. 19.9. 18 Uhr
max. 7 Personen
Astrid erwartet Nachwuchs - wunderbar! - daher wird sich allerdings das Seminar auf´s nächste Jahr (2016) verschieben. Wir bitte um Verständnis und freuen uns auf Euren/Ihren Besuch und die schönen Gewänder, die 2016 entstehen sollen.
Sobald wir den neuen Termin haben, werden wir ihn hier auf unserer Seite veröffentlichen, wer sich bereits angemeldet hatte, bekommt den neuen Termin natürlich via Mail. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Neuer Termin:  Mi 12.10.2016  15 Uhr bis Fr. 14.10.2016  18 Uhr

255 € incl. Skript, Schnittmusterpapier und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Früchtchen - von Aronia bis Weißdorn

ChrisTine Pommerer und Sieglinde Frey
Wir streifen durch die Streuobstwiesen des Wasenhof und finden Aronia, verschiedene Hagebutten, Schlehen und Weißdorn, Mispeln und Misteln, Speierling, Kornellkirschen, Sandorn, alte Apfel- und Birnensorten...
Wie man sie erntet, pflegt und wozu man sie verwenden kann, hören und sehen wir an diesem wilden Beerentag - in Theorie und Praxis.
(Mein geliebter Speierling ist traurigerweise vor kurzem einem Sturm zum Opfer gefallen - daher gibt es leider keine Speierlings-Früchteverarbeitung mehr und Herr Abele kann leider auch nicht kommen, daher wird die Miatel entfallen - aber es gibt noch sooo viel über all die anderen wilden Früchtchen, dann ein Tag soweiso nicht ausreicht.... - Ihr dürft gespannt sein!)
Freitag, 16. Oktober 2015 10-17 Uhr
(HPA anrechenbar - als Kräuterwerkstatt)
105 € inkl. Skript, Material und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

HerbstZeit-PflanzZeit - Wurzeln ernten und vermehren

Andrea Pelz und ChrisTine Pommerer
wir schauen uns die Wurzeln an von Beinwell und Engelwurz, "Schinkenwurz", Alant, Merrettich, Löwenzahn, Brennessel und Co - Andrea zeigt und wie und warum die Wurzeln so sind, wie man sie vermehrt, teilt und erntet und mit mir darfst Du dann aus Deiner WunschWurzel eine Wurzel-Urtinktur herstellen.
(Im Anschluß an das Seminar kann man im Wasenhof auf Wunsch auch noch "wurzelig" mittagessen und anschließend den offenen Nachmittag mit Bummeln, Einkaufen, Kaffee und Kuchen, Kräuterführung und Workshop genießen)
Samstag 17. Oktober 2015  10-13 Uhr

45 € incl. Material und Getränke

Kreative Kräuterwerkstatt - Naturkosmetik auch für die Winterzeit

ChrisTine Pommerer
Aus einer großen Fülle an Zutaten zaubern wir Feines für Haut und Haar
nebenher lernen  wir etwas über die Heilkraft der Öle, wie man Salben, Lippenpflege, Lotionen, Salz-Öl-Peeling herstellt, was gegen Augenfältchen nützt, daß Macadamianußöl den Blut- und Lymphfluß anregt, Lavendel bei Brandwunden hilft, Johanniskrautöl das einzige Öl ist, das Bandscheiben aufpäppeln kann...

Freitag, 20. November 2015 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Pädagogik, Medien, rechtliche Richtlinien

In diesem Seminar geht es rund um die Planung und Gestaltung von Veranstaltungen, den rechtlichen Hintergund und die berufliche Umsetzung dieses Wissens.
Themen sind unter anderem:
- Pädagogische Grundlagen (Dozent Reinhard Huber)
- Planung und Organisation von Veranstaltungen (ChrisTine Pommerer)
- Hygienebestimmungen und rechtliche Grundlagen für die Herstellung von Produkten und
  Umweltschutzbestimmungen zu Wildsammlung & Co
  (mit Informationen vom Landwirtschaftsamt, Wirtschaftskontrolldienst und Veterinäramt)
- Tipps zur "gruppengerechten" Gartenanlage
- Berufliche Möglichkeiten
- IMF-Fördermöglichkeiten (Annette Sammet-Volzer, Landwirtschaftsamt Backnang)
- Corporate Identity und Patentschutz
14. März 2014  12 - 19 Uhr und 15. März 2014  10 - 17 Uhr
205 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden (Körbe) 19.03.2014 - Zusatzseminar -

- oder was man aus Weiden alles machen kann -
Teil 1 - Körbe flechten

ChrisTine Pommerer
Gemeinsam flechten wir einen Korb, basteln mit Weiden und die Heilkräfte und weiteren Verwendungsmöglichkeiten der Weiden beleuchten.
Mittwoch, 19. März 2014 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
85 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden (Körbe) 21.03.2014

- oder was man aus Weiden alles machen kann -
Teil 1 - Körbe flechten

ChrisTine Pommerer
Gemeinsam flechten wir einen Korb, basteln mit Weiden und die Heilkräfte und weiteren Verwendungsmöglichkeiten der Weiden beleuchten.
Freitag, 21. März 2014 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
85 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden Naturwuchs 22.03.2014

Teil 2  NaturwuchsFlechtkunst - Kugeln, Zäune und mehr
Sabine Schuon, Gärtnerin und Floristmeisterin aus dem schönen Schwarzwald stellt mit uns ganz  individuelle Weidenarbeiten her
(Teil 1 und 2 zusammen als Praxistag HPA anrechenbar)
Samstag, 22. März 2014 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
95 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden Naturwuchs 23.03.2014 - Zusatzseminar -

Teil 2  NaturwuchsFlechtkunst - Kugeln, Zäune und mehr
Sabine Schuon, Gärtnerin und Floristmeisterin aus dem schönen Schwarzwald stellt mit uns ganz  individuelle Weidenarbeiten her
(Teil 1 und 2 zusammen als Praxistag HPA anrechenbar)
Sonntag, 23. März 2014 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
95 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Wildkräuterküche – vergessene Schätze aus Wald und Wiese (intensiv)

ChrisTine Pommerer
Wilde Frühlingsküche/Pflanzeninhaltstoffe
am Mittwoch 2. April  12 - 19 Uhr und Donnerstag 3. April 2014  10 - 17 Uhr
Wilde Sommerküche
am Freitag 11. Juli 2014  12 - 19 Uhr
Wilde Herbstküche
am Freitag 10. Oktober 2014  12 - 19 Uhr
Kreativer Umgang mit heimischen Schätzen - genüßliche Gesundheitspflege für jeden Tag - wir zaubern kulinarische Köstlichkeiten aus allem, was die Natur gerade bietet
(HPA anrechenbar)  6 bis 12 Pers. („intensiv“)
475 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Wildkräuterküche – vergessene Schätze aus Wald und Wiese

ChrisTine Pommerer
Wilde Frühlingsküche/Pflanzeninhaltstoffe
am Freitag 4. April  12 - 19 Uhr und Samstag 5. April 2014  10 - 17 Uhr
Wilde Sommerküche
am Samstag 12. Juli 2014  12 - 19 Uhr
Wilde Herbstküche
am Samstag 11. Oktober 2014  12 - 19 Uhr
Kreativer Umgang mit heimischen Schätzen - genüßliche Gesundheitspflege für jeden Tag - wir zaubern kulinarische Köstlichkeiten aus allem, was die Natur gerade bietet
(HPA anrechenbar)
Freitag, 4. April 2014
315 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Von der Wiese in die KücheApotheke (Limes+ Schwäbischer Waldgenuß - onsre Toura) 10.04.2014

– eine kulinarische Kräuterexpedition im Frühling -
Mitten im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald liegt das Kräuterzentrum Wasenhof. Rundherum erstecken sich alte Streuobstwiesen und über 400 Kräuter.
Die Wildkräuterfee ChrisTine Pommerer führt groß und klein durch die Kräuter der Wiese, zeigt was man alles essen oder für die wilde Wiesenapotheke benutzen kann. Gemeinsam sammeln und verarbeiten wir die kräuterigen Schätze - erfahren was Magen und Milz mit dem Immunsystem zu tun haben, wie der Bärlauch bei der Schwermetall-entgiftung helfen kann und wie der Löwenzahn mit seinem sonnigen Gemüt seine Wiesenapotheke auspackt, ob als Knabberwerk gegen Gelenkerkrankungen, „Röst-Kaffee“ oder  Löwenzahnlimo gegen den Alltagsärger... das und noch vieles mehr hören wir über die Verbindung von Organen, Kräutern und Emotionen - als Abschluß lassen wir uns bei Familie Müller im Tannenhof in Hohenbrach kulinarisch verwöhnen.
(Dauer ca. 3 Stunden)
incl. Essen im Tannenhof, sowie Getränk, Rezeptblatt und einem Kräutersträußchen vom Wasenhof
(Erwachsene 29 € - Kinder 6-10 Jahre 10 € - Familien 65 €)
Donnerstag, 10. April 2014 16 Uhr

Heukissen, Tee und Wickel (intensiv)

ChrisTine Pommerer
Über die Vielfalt der Tees, vom Sammeln, Trockenen, Zubereiten und Anwenden, Kräuter-Wickel und Auflagen, Heu- und Kräuterkissen für viele Fälle, Leberwickel und viele andere Hausmittel zur Gesundheitspflege...
In die Heilkraft des Senfes führt uns Susanne Eßlinger ein.
Fr. 12-19 Uhr, Sa. 10 - 19 Uhr, So.  10 - 16 Uhr    (HPA anrechenbar)
23. - 25. Mai 2014   6 bis 12 Pers. („intensiv“)
475 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Heukissen, Tee und Wickel

ChrisTine Pommerer
Über die Vielfalt der Tees, vom Sammeln, Trockenen, Zubereiten und Anwenden, Kräuter-Wickel und Auflagen, Heu- und Kräuterkissen für viele Fälle, Leberwickel und viele andere Hausmittel zur Gesundheitspflege...
In die Heilkraft des Senfes führt uns Susanne Eßlinger ein.
Di. 12 - 19 Uhr, Mi. 10 - 19 Uhr, Do. 10 - 16 Uhr    (HPA anrechenbar)
27. - 29. Mai 2014
310 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kräuter und Öle - eine Verbindung für´s Leben (intensiv)

ChrisTine Pommerer
Teil 1 - Mazerate & Salben
Einführung in die wunderbare Welt der Haut-und-Haar-Kräuter, Harz- und Kräuteröle richtig ansetzen, Sonnen- & Wärmeauszüge..., Salbenrezepte entwickeln, Grundregeln erkennen und eigene Kreativität entfalten
Teil 2 - Öle, Fette & Cremes
Heilkraft einzelner Öle und Fette, Creme-Herstellung, Lotionen....
1. Tag 12-19 Uhr, 2. Tag 10 - 19 Uhr
11.-12. Juni und 2.-3. Juli 2014   6 bis 12 Pers. („intensiv“)
(HPA anrechenbar)
630 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kräuter und Öle - eine Verbindung für´s Leben

ChrisTine Pommerer
Teil 1 - Mazerate & Salben
Einführung in die wunderbare Welt der Haut-und-Haar-Kräuter, Harz- und Kräuteröle richtig ansetzen, Sonnen- & Wärmeauszüge..., Salbenrezepte entwickeln, Grundregeln erkennen und eigene Kreativität entfalten
Teil 2 - Öle, Fette & Cremes
Heilkraft einzelner Öle und Fette, Creme-Herstellung, Lotionen....
1. Tag 12-19 Uhr, 2. Tag 10 - 19 Uhr
13.-14. Juni und 4.-5. Juli 2014  
(HPA anrechenbar)
410 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Botanik - spezial - die Doldenblütler

Reinhard Huber und ChrisTine Pommerer
Reinhard Huber lehrt uns worauf es bei der Bestimmung ankommt und ChrisTine Pommerer zeigt einige Verwendungsmöglichkeiten

Sonntag, 13. Juli 2014 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kräuterwerkstatt Brennnesseln - von Papier bis Küchenschmaus 01.08.2014

Sabine Schuon und ChrisTine Pommerer
Sabine wird mit uns Blumen- und Brennnesselpapiere schöpfen und verarbeiten und binden daraus Bücher. Mit getrockneten Wildkräuterblüten u.a. bekommen die Papiere eine einzigartige Struktur.  ChrisTine beleuchtet die Brennnessel von der naturheilkundlichen und kullinarischen Seite her. Wir erfahren, warum sie bei eingerissenen Nagelhäutchen helfen, wie einfach frische Nasch-Blättchen zu essen sind, können Haarwasser wie Pfarrer Kneipp herstellen oder beim Kochen helfen...
max. 15 Pers.  (HPA anrechenbar)
Freitag, 1. August 2014 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
115 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kräuterwerkstatt Brennnesseln - von Papier bis Küchenschmaus 02.08.2014

Sabine Schuon und ChrisTine Pommerer
Sabine wird mit uns Blumen- und Brennnesselpapiere schöpfen und verarbeiten und binden daraus Bücher. Mit getrockneten Wildkräuterblüten u.a. bekommen die Papiere eine einzigartige Struktur.  ChrisTine beleuchte die Brennnessel von der naturheilkundlichen und kullinarischen Seite her. Wir erfahren, warum sie bei eingerissenen Nagelhäutchen helfen, wie einfach frische Nasch-Blättchen zu essen sind, können Haarwasser wie Pfarrer Kneipp herstellen oder beim Kochen helfen...
max. 15 Pers.  (HPA anrechenbar)
Samstag, 2. August 2014 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
115 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - alte heimische Nutzpflanzen

Dr. Gertrud Scherf
Geschichte/n und praktische Verwendung unserer alten heimischen Nutzpflanzen haben eine lange Tradition. Viele  Geschichten ranken sich um sie und oft können wir ihnen heute wieder den Rang geben, den sie verdienen und den sie bei unseren Vorfahren hatten. Frau Dr. Gertrud Scherf hat viele schöne Bücher rund um dieses Thema geschrieben und ich freue mich sehr, daß Sie uns an diesem Tag mit hinein nimmt in die zauberhaft Wunderwelt alter heimischer Nutzpflanzen.
Lernen Sie wie man früher Kastanien-Waschmittel herstellte, Eichelkaffee kochte...
Nach einem theoretischen Einführungsteil, wollen wir einige Rezepte gemeinsam ausprobieren.
Durch den praktischen Teil führt ChrisTine Pommerer.

Dr. Gertrud Scherf wurde 1947 in Berchtesgaden geboren, war Grund- und Hauptschullehrerin sowie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für die Didaktik der Biologie der Universität München.
Als Sachbuchautorin im Bereich Natur lebt und arbeitet sie seit vielen Jahren in Niederbayern. Besonders am Herzen liegt ihr die Kulturgeschichte von Tieren und Pflanzen, wie sie sich in Sagen und Berichten, Traditionen und Aufzeichnungen, Volksglauben und Volksbrauch zeigt.
Gertrud Scherf: „Altes Wissen und überlieferte Fertigkeiten sollten nicht vergessen werden - aus Achtung gegenüber den Vorfahren und weil manches aus diesem Schatz, vielleicht in veränderter Form, auch in der Gegenwart wertvoll und hilfreich ist."

Samstag, 20. September 2014 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Die Wurzeln der Engel

Wir streifen durch die Wälder, ernten liebevoll die Samen, Blätter und Wurzeln unserer heimischen Angelika sylvestris, topfen Ableger und verarbeiten später einen Teil unseres Sammelgutes zum Beipsiel zu kandierten Angelikastielen (Süßigkeit für ein gutes Immunsystem), Angelikasirup, -bauchwehöl, -nasensalbe, - hustenbalsam, Tee, Tinktur - was jeder halt machen möchte und wie lange die Zeit reicht -
Als Abschluß hören wir zum feinen Duft im Räucher/Duftstövchen das Märchen von der Angelika.


Samstag, 20. September 2014 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
105 € incl. Material, kleinem Skript und Verpflegung

Kneipp-Kita FORUM 2014 in Saarbrücken

Im Rahmen dieses Forums gibt es Workshops mit ChrisTine Pommerer zum Thema
Von der Kräuterspirale in den Salbentopf
Von Aufbau und Pflege einer Kräuterspirale in der KiTa bis zur Salbe.
Überlegungen wie und wozu eine Kräuterspirale in der Kita angelegt werden kann, mit Tipps für eine pflegeleichte Bepflanzung, für die Pflege und Ernte der Pflanzen, sowie den verschiedenen Möglichkeiten die Kräuter in der Kita einzusetzen. Mit einfachen Zutaten aus Küche und Garten lernen wir feine Salben herzustellen, die auch mit Kindern gut nachgekocht werden können.
Weitere Infos bekommen Sie bei der Sebastian-Kneipp-Akademie: 08247.3002-183

Freitag, 26. September 2014 bis Sonntag, 28. September 2014

Räuchern mit heimischen Kräutern

Heilung durch den Duft erwärmter, verklimmender oder brennender Pflanzenteile ist eine uralte Tradition. Wir tauchen ein in die Welt des heilenden Rauchs und stellen uns unser individuelles Räucherwerk her. (HPA anrechenbar)

Freitag, 31. Oktober 2014 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
100 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Tannengold

- oder wie aus einem Stück Harz ein Brustbalsam werden kann
ChrisTine Pommerer
Tannen, Fichten, Kiefern sehen, spüren, riechen, räuchern, schmecken und verarbeiten zu Balsam, in Salz oder zu Franzbranntwein    (HPA anrechenbar)

Samstag, 1. November 2014 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kreative Kräuterwerkstatt - Naturkosmetik (intensiv)

ChrisTine Pommerer
Aus einer großen Fülle an Zutaten zaubern wir Feines für Haut und Haar
nebenher lernen  wir etwas über die Heilkraft der Öle, wie man Salben, Lippenpflege, Lotionen, Salz-Öl-Peeling herstellt, was gegen Augenfältchen nützt, daß Macadamianußöl den Blut- und Lymphfluß anregt, Lavendel bei Brandwunden hilft, Johanniskrautöl das einzige Öl ist, das Bandscheiben aufpäppeln kann, wie man schöne einfache Rosenseifen herstellt und vieles mehr.
Max. 10 TeilnehmerInnen
Freitag, 21. November 2014 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
155 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht

Kreative Kräuterwerkstatt - Naturkosmetik

ChrisTine Pommerer
Aus einer großen Fülle an Zutaten zaubern wir Feines für Haut und Haar
nebenher lernen  wir etwas über die Heilkraft der Öle, wie man Salben, Lippenpflege, Lotionen, Salz-Öl-Peeling herstellt, was gegen Augenfältchen nützt, daß Macadamianußöl den Blut- und Lymphfluß anregt, Lavendel bei Brandwunden hilft, Johanniskrautöl das einzige Öl ist, das Bandscheiben aufpäppeln kann, wie man schöne einfache Rosenseifen herstellt und vieles mehr.
Samstag, 22. November 2014 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden (Körbe) 13.03.2013 - Zusatzseminar -

- oder was man aus Weiden alles machen kann -
Teil 1 - Körbe flechten

ChrisTine Pommerer
Gemeinsam flechten wir einen Korb, basteln mit Weiden und die Heilkräfte und weiteren Verwendungsmöglichkeiten der Weiden beleuchten.
Mittwoch, 13. März 2013 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
65 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden (Körbe) 14.03.2013

- oder was man aus Weiden alles machen kann -
Teil 1 - Körbe flechten

ChrisTine Pommerer
Gemeinsam flechten wir einen Korb, basteln mit Weiden und die Heilkräfte und weiteren Verwendungsmöglichkeiten der Weiden beleuchten.
Donnerstag, 14. März 2013 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
65 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden (Körbe) 15.03.2013

- oder was man aus Weiden alles machen kann -
Teil 1 - Körbe flechten

ChrisTine Pommerer
Gemeinsam flechten wir einen Korb, Basteln mit Weiden und beleuchten die Heilkräfte und weiteren Verwendungsmöglichkeiten der Weiden.
Das Foto zeigt unseren lieben Rudolf Schuh von dem ich das Körbeflechten erlernen durfte und dem ich von ganzem Herzen für alles danke.
Freitag, 15. März 2013 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
65 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden Naturwuchs 16.03.2013

Teil 2  NaturwuchsFlechtkunst - Kugeln, Zäune und mehr
Sabine Schuon, Gärtnerin und Floristmeisterin aus dem schönen Schwarzwald stellt mit uns ganz  individuelle Weidenarbeiten her
(Teil 1 und 2 zusammen als Praxistag HPA anrechenbar)
Samstag, 16. März 2013 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
95 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden Naturwuchs - Zusatzseminar - 17.03.2013

Teil 2  NaturwuchsFlechtkunst - Kugeln, Zäune und mehr
Sabine Schuon, Gärtnerin und Floristenmeisterin aus dem schönen Schwarzwald stellt mit uns ganz  individuelle Weidenarbeiten her
(Teil 1 und 2 zusammen als Praxistag HPA anrechenbar)
Sonntag, 17. März 2013 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
95 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Herbar 23.03.2013

Pflanzen bestimmen, sammeln und präsentieren
ChrisTine Pommerer
Teil 1   Frühlingspflanzen
Herbarien kennenlernen, Pflanzen bestimmen und dokumentieren
Samstag  23. März 2013   10 – 18 Uhr
Teil 2   Sommerpflanzen
Samstag  15. Juni 2013   10 – 18 Uhr
Teil 3   Herbstpflanzen
Im Teil 2 und 3 werden wir Pflanzen bestimmen, präparieren und präsentieren
Samstag  26. Oktober 2013   10 – 18 Uhr 
(HPA anrechenbar)
315 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Inhaltstoffe und Botanik (intensiv) 03.04.2013

Pflanzeninhaltsstoffe, Systematik der Samenpflanzen, bestimmen von Pflanzen mit dem Schwerpunkt auf 6 ausgewählte Pflanzenfamilien (Liliaceen, Rosaceen, Apiaceen, Lamiaceen, Asteraceen,Brassicaceen)
(HPA anrechenbar)
03.04.2013 12-19 Uhr, 04.04.2013 10-18 Uhr
315 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Inhaltstoffe und Botanik 05.04.2013

Pflanzeninhaltsstoffe, Systematik der Samenpflanzen, bestimmen von Pflanzen mit dem Schwerpunkt auf 6 ausgewählte Pflanzenfamilien (Liliaceen, Rosaceen, Apiaceen, Lamiaceen, Asteraceen,Brassicaceen)
(HPA anrechenbar)
05.04.2013 12-19 Uhr, 06.04.2013 10-18 Uhr
205 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kräuter in Alkohol (intensiv) 08.05.2013

- geistreiche Auszüge ergründen, verstehen und herstellen -
was unterscheidet Tinkturen von Urtinkturen, welcher Alkoholgehalt wofür...
Theorie und viel Praxis der alkoholischen Ansätze.   (HPA anrechenbar)
erster Tag 12 - 19 Uhr - zweiter Tag 10 - 18 Uhr
8. -   9. Mai 2013
315 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kräuter in Alkohol 10.05.2013

- geistreiche Auszüge ergründen, verstehen und herstellen -
was unterscheidet Tinkturen von Urtinkturen, welcher Alkoholgehalt wofür...
Theorie und viel Praxis der alkoholischen Ansätze.   (HPA anrechenbar)
erster Tag 12 - 19 Uhr - zweiter Tag 10 - 18 Uhr
10. - 11. Mai 2013
205 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Pflanzen der Bibel 18.05.2013

Susanne Eßlinger und ChrisTine Pommerer
Immer wieder werden Pflanzen in der Bibel erwähnt - als Räucher- oder Salböl-Zutaten, zum Essen oder Trinken oder als Beispiel um anderes zu verstehen. Tauchen Sie mit uns ein in eine faszinierende, andere Welt.
Natürlich werden wir an diesem Tag auch Kräuter verarbeiten und unser Essen im Sinne der jüdischen Tradition kochen - an Pfingsten ist Schawuoth. (HPA anrechenbar, kein Pflichtseminar)
Termin muß leider verschoben.
Samstag, 18. Mai 2013 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Offene Nachmittage - Kräuterführung mit Einkaufsmöglichkeit 19.05.2013

Nach der Themen-Führung (gern auch mit Sonderwünschen) haben Sie noch die Möglichkeit bei uns im Kräuterzentrum eine Weile den Kräutergarten zu genießen, durch die Streuobstwiesen zu lustwandeln oder im Seminarraum einzukaufen.  Wir freuen uns auf Ihren Besuch!     
Das Kräuterzentrum ist in diesem Jahr an fünf Sonntagen von 14 bis 16.30 Uhr geöffnet.
Die Führungen beginnen um 14.30 und dauern ca 1 Stunde.

19. Mai (Pfingstsonntag) Kräuterküche - Vielfalt der heimischen Wildkräuter
Die Fülle frischer Kräuter und Wildgemüse bringt den ganzen Organismus wieder in Schwung – eine genüssliche Gesundheitspflege. Wir schauen was Brennnesseln für unsere Knochen machen können, wie und warum Gänsefingerkraut gegen Krämpfe und Hirtentäschel bei Blutungsneigung eingesetzt werden und werfen einen kleinen Blick auf das Organsystem Magen/Milz.
Sonntag, 19. Mai 2013 14:30 Uhr bis 15.3 Uhr
5 € pro Person

Offener Nachmittag - Pflanzen für die Seele (mit Verbindung zu Niere, Leber & Lunge) 16.06.2013

Und was haben die Organe mit bestimmten Emotionen zu tun? Kennen Sie noch alte Sprichworte in denen diese Verbindungen noch leben? Wir wollen an diesem Mittag vor allem auch riechen, fühlen, spüren, schauen, erfahren wie man die Düfte, die Seelen der Pflanzen einfach und parktikabel nutzen kann und lernen was Niere, Leber & Lunge damit zu tun haben.
(Das Kräuterzentrum ist von 14 - 16.30 Uhr geöffnet)
Sonntag, 16. Juni 2013 14:30 Uhr bis 15.3 Uhr
5 € pro Person

Von der Wiese in die Küche (SchwäbischerWald-Package)

– eine kulinarische Kräuterexpedition -
 Mitten im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald liegt das Kräuterzentrum Wasenhof. Rundherum erstecken sich alte Streuobstwiesen und über 400 Kräuter.
Die Wildkräuterfee ChrisTine Pommerer führt groß und klein durch die Kräuter der Wiese, zeigt was man alles essen oder für die wilde Wiesenapotheke benutzen kann.
Gemeinsam sammeln und verarbeiten wir die kräuterigen Schätze auf dem Feuer zu einem feinen Essen. Wer mag, kann den schönen Mittag am Lagerfeuer mit Gitarre ausklingen lassen.
(ca. 3 Stunden)

Erwachsene 23 € - Kinder 6-10 Jahre 10 € - Familien 49 €
Gruppenbuchungen auf Anfrage
Sonntag, 16. Juni 2013 16 Uhr

Kräuterwochenende für Frauen 21-22.06.2013

ChrisTine Pommerer, Carola Hanti und Elke Sendler
Eintauchen in die Welt der Heilpflanzen, mit Intuitionsschulung und Einführung in die Zusammenhänge von Organen, Emotionen und Kräutern - und mit einem Einblick in unser weibliches Hormonsystem und all dem was wir für uns, für ein entspanntes und erfülltes Frau-sein tun können.
Freitag 21. Juni  12 - 20 Uhr  und Samstag 22. Juni 2013  10 - 18 Uhr
210 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kräuter-Garten-Treff 10.07.2013

- bewußter und schöner leben mit Kräutern -
Die sommerliche Blütenfülle wollen wir in diesem Jahr ins Öl legen,
Kräuteröle für die Küche und Kosmetik herstellen und am besten daraus gleich eine feine Salbe kochen - im Mittelpunkt stehen Rosen und Monarden
Mittwoch, 10. Juli 2013 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
. € Anmeldung über die VHS Backnang (07191-96670)

Wilde Weiber-Sommer-Küche 11.07.2013

Heilkräfte der heimischen Kräuter schmackhaft auf den Tisch bringen
Wir kochen mit Rosen und Monarden, Mädesüß (Panacotta) und Engelwurz (kandierte Engelwurzstiele als Immunsystem stärkendes Naschwerk)
Donnerstag, 11. Juli 2013 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
x € Anmeldung über die VHS Murrhardt (07192-93580)

Eigene Wirkungspotenziale pflanzen und weiterentwickeln 12.07.2013

Coaching und Persönlichkeitstraining mit Susanne Gopalan
vor allem für (auch angehende) HeilkräuterpädagogInnen
In diesem Seminar geht es um verschiedene Selbst-Führungsprinzipien
Selbst-Führungsprinzip „Pflanze deine Präsenz“ mit Fragen wie:
   Was ist meine Besonderheit als Person, meine Eigenmotivation und
   wo strahle ich Begeisterungskraft aus?
Selbst-Führungsprinzip „Wirkungskraft entwickeln“
   Wie setze ich meine Körpersprache, Mimik und Gestik wirkungsvoll ein
    und wie kommuniziere ich präzise?
Selbst-Führungsprinzip „Souveränität entwickeln“
    Wie werde ich souverän in meiner eigenen Gefühlswelt - nicht durch Unterdrückung,
    sondern durch Kenntnis, Reflexion und Nutzung der Emotionen?
    Wie sichere ich mir den Rückgriff auf meine Stärken, falls ich in schwierige Situationen komme?
    Was kennzeichnet meine Ich-Persönlichkeit? (Meine Marke / Mein USP)
Selbst-Führungsprinzip: „Wirkungsvolle & nachhaltige Beziehungen aufbauen durch Gesprächskompetenz“
sowie das Selbst-Führungsprinzip: „Wertschätzung entwickeln“
Zwei intensive und interessante Tage mit einer wundervollen Frau
und mit viel neuer "Selbst"-Erkenntnis, die uns verändern wird.
Ich freue mich sehr, daß Susanne Gopalan sich die Zeit für uns nimmt.
Es wäre schön, wenn Ihr an diesem Seminar in der Nähe übernachten könntet,
damit wir auch den Abend mit Zeit und in Ruhe ausklingen lassen können.
Meine Erfahrung zeigte bisher immer, daß ich diese Zeit am Abend auch
zum Nachdenken brauchte.
Fr. 12. Juli  10 - 20 Uhr (Ausklang am Abend), Sa. 13. Juli 2013   9 - 19 Uhr (Kleingruppe!)
710 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Offener Nachmittag - Sommer-Blütenfülle für Küche, Haut & Haar - Kräuterführung mit Einkaufsmöglichkeit 14.07.2013

Jetzt ist die beste Zeit um Öle anzusetzen, in Rosendüften zu schwelgen, Salben zu kochen und die Fülle des frühen Sommers zu genießen.
Nach der Themen-Führung haben Sie noch die Möglichkeit bei uns im Kräuterzentrum eine Weile den Kräutergarten zu genießen, durch die Streuobstwiesen zu lustwandeln oder im Seminarraum einzukaufen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!     
Das Kräuterzentrum ist von 14 bis 16.30 Uhr geöffnet.
Sonntag, 14. Juli 2013 14:30 Uhr bis 15.3 Uhr
5 € pro Person

Botanik II 27.07.2013

- weitere Pflanzenfamilien -
Reinhard Huber
Wir werden mit Reinhard Huber viele Pflanzen bestimmen und die Merkmale weiterer Pflanzenfamilien herausarbeiten.     
Voraussetzung: Botanik I (Grundlagenseminar mit den 6 Pflanzenfamilien)
(HPA anrechenbar, kein Pflichtseminar)
27. - 28. Juli 2013  Samstag 10 - 19 Uhr und Sonntag  10 - 16 Uhr

210 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Offener Nachmittag - Beeren & Kräuter des Herbstes - Kräuterführung mit Einkaufsmöglichkeit 15.09.2013

Der Sommer neigt sich dem Ende und die ersten Herbstfarben werden wahrscheinlich schon sichtbar sein.
Weißdorn, Mispeln, Aronia, Hägen & Co. zeigen uns jetzt ihre ersten reifen Früchte. Bei dieser Kräuterführung werden wir die bereits reifen wilden Früchtchen des Kräuterzentrums probieren und verschiedene Knabbertechniken für verschiedene Hagebuttensorten kennenlernen und noch vieles mehr.
Nach der Themen-Führung haben Sie noch die Möglichkeit bei uns im Kräuterzentrum eine Weile den Kräutergarten zu genießen, durch die Streuobstwiesen zu lustwandeln oder im Seminarraum einzukaufen.
Das Kräuterzentrum ist von 14 bis 16.30 Uhr geöffnet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Sonntag, 15. September 2013 14:30 Uhr bis 15.3 Uhr
5 € pro Person

Alles Apfel, oder was? (SchwäbischerWald-Package)

- kullinarische KräuterStreuobstWiesenWanderung - 
Noch prägen die schönen alten Streuobstwiesen unseren Landstrich. An diesem Mittag nähern wir uns diesem Kulturgut mit allen Sinnen.
Wir starten in Großerlach im Gasthof Silberstollen bei Familie Regner-Braun mit einem schwäbischen, kräuterigem 3-Gänge-Menue bei dem natürlich die Äpfel nicht fehlen dürfen. Nach einer kleinen Einführung wandert ChrisTine Pommerer mit uns auf kräuterigen Pfaden durch den Naturpark, vorbei am alten Silberstollen, ein Stück entlang der „Naturspur“, bis ins Kräuterzentrum Wasenhof mit seinen ursprünglichen Streuobstwiesen, den vielen alten Apfel- und Birnensorten und den über 400 Heilpflanzen. Der bekannte Pomologe Dr. Walter Hartmann aus Bonlanden wird uns in die Vielfalt dieser alten Streuobstwiesen einführen. Verschiedene alte Apfelsorten und daraus hergestellte Streuobstsäfte vom Wasenhof können probiert werden.
Zuletzt darf sich jeder eine Tüte seiner Lieblings-Äpfel mit nach hause nehmen.
(ca. 5 Stunden)
Sonntag, 29. September 2013 12:00 Uhr
28 € incl. 3-Gänge-Menue, Apfel- und Streuobstsaft-Verkostung, Saftpunsch - total ausgebucht -

Kräuterspagyrik, der Homöopathie und der antroposophischen Medizin - ein kleiner Einblick -

Carola Hanti
in Theorie uns Praxis nähern wir uns den individuellen Besonderheiten unserer alten abendländischen Medizin. Im Rahmen des Seminars werden wir auch eine Verreibung mit allen Sinnen erfahren und erspüren.
Donnerstag, 3. Oktober 2013 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Senf 04.10.2013

Susanne Eßlinger und ChrisTine Pommerer
Das alte Heilmittel Senf ist nicht nur in der Küche unverzichtbar. Vom selbstgemachten Honigsenf über die wärmende Auflage bei Verspannungen bis zum Fußbad erleben wir den Senf für alle Lebenslagen u. in vielen Gerichten.  (HPA anrechenbar)
Freitag, 4. Oktober 2013 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Kräuterkosmetik 05.10.2013

ChrisTine Pommerer
Heilkraft der Öle, Salben, Lippenpflege, Lotionen, Salz-Öl-Peeling herstellen
Sie lernen, was gegen Augenfältchen nützt, daß Macadamianußöl den Blut- und Lymphfluß anregt, Lavendel bei Brandwunden hilft, Johanniskrautöl das einzige Öl ist, das Bandscheiben aufpäppeln kann, wie man schöne einfache Rosenseifen herstellt und vieles mehr.
- vielleicht gibt es im November noch ein Zusatzseminar - bei Interesse bitte mailden -
Samstag, 5. Oktober 2013 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Köhler, Harzer und anderes Waldgewerbe (SchwäbischerWald-Package)

- Waldwanderung auf historischen und naturheilkundlichen Spuren -
Auf den Spuren des alten Waldgewerbes graben wir an der Köhlerplatte. Vielleicht finden wir noch schöne Zeichenkohle. Wir erfahren was beim Sammeln der Harze wichtig ist, wie man frisches oder reifes Harz erntet, wie Hustenbalsam hergestellt wird und was Waldweihrauch ist. Viele kleine Spezialitäten bietet uns der Wald.
Wir besuchen Tannen, Fichten, Kiefern und Douglasien, schauen ob die alte Lärche schon träumt und erfahren warum die Douglasienzapfen Mäuseschwänzchen haben.  (ca. 3 Stunden)
Mit feinen Walddüften, Waldpralinen und Winterpunsch klingt der Abend am Feuer aus.
Sonntag, 20. Oktober 2013 14.3 Uhr
23 € Kinder 6-10J. 10 € Familien 49 € - Gruppenbuchungen auf Anfrage -

Offener Nachmittag - Tannengold & Räuchern - Kräuterführung mit Einkaufsmöglichkeit 27.10.2013

Von Harz und heilenden Düften hören Sie an diesem Sonntag mittag. Tannengold als Infektprophylaxe, Düfte für schöne zweisame Stunden oder zur Konzentrationsförderung (für "dufte" Lernzeiten ;-) - nutzen Sie die letzten Kräuter des Jahres auch noch zur Gesundheitspflege - wir zeigen Ihnen wie sie das einfach und praktikabel tun können.
Nach der Themen-Führung haben Sie noch die Möglichkeit bei uns im Kräuterzentrum eine Weile den Kräutergarten zu genießen, durch die Streuobstwiesen zu lustwandeln oder im Seminarraum einzukaufen.
Das Kräuterzentrum ist von 14 bis 16.30 Uhr geöffnet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Sonntag, 27. Oktober 2013 14:30 Uhr bis 15.3 Uhr
5 € pro Person

Kreative Kräuterwerkstatt - Seifen kochen 03.11.2013

ChrisTine Pommerer 
Bei diesem Seminar wollen wir praktische Haushaltsseifen herstellen. Eine Küchenseife, die unangenehme Gerüche absorbiert, eine Seife zur Lederpflege und anderes stehen zur Auswahl.
Zur Teilnahme an diesem Seminar sollte man Grundkenntnisse der Seifenküche beherrschen - zumindest das Seminar am Tag zuvor. (HPA anrechenbar)
Sonntag, 3. November 2013 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
115 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Rauhnachtsräuchern - alte Sitten und Gebräuche zwischen den Jahren 22-23.11.2013

Coco Burckhardt und ChrisTine Pommerer
Das alte Jahr in Frieden verabschieden und das Neue mit Freude begrüßen.
Am ersten Tag tauchen wir ein in die Welt des Räucherns mit all seinen Märchen und Mythen und am zweiten schauen wir, was es früher mit den 9-erlei-Hölzern auf sich hatte.
Freitag, 22. November 2013  12 - 19 Uhr und Samstag, 23. November 2013  9.30 - 14 Uhr.

190 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Pädagogik, Medien, rechtliche Richtlinien

In diesem Seminar geht es rund um die Planung und Gestaltung von Veranstaltungen, den rechtlichen Hintergund und die berufliche Umsetzung dieses Wissens.
Themen sind unter anderem:
- Pädagogische Grundlagen (Dozentin Leonie Schopfer)
- Planung und Organisation von Veranstaltungen (ChrisTine Pommerer)
- Hygienebestimmungen und rechtliche Grundlagen für die Herstellung von Produkten und
  Umweltschutzbestimmungen zu Wildsammlung & Co
  (mit Informationen vom Landwirtschaftsamt, Wirtschaftskontrolldienst und Veterinäramt)
- Tipps zur "gruppengerechten" Gartenanlage
- Berufliche Möglichkeiten
- IMF-Fördermöglichkeiten (Annette Sammet-Volzer, Landwirtschaftsamt Backnang)
- Corporate Identity und Patentschutz
9. März 2012  11 - 18 Uhr und 10. März 2012  10 - 18 Uhr
205 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden (Körbe) - Zusatztermin


Dienstag, 20. März 2012 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
60 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden (Körbe)

- oder was man aus Weiden alles machen kann.
Teil 1 - Körbe flechten

Rudolf Schuh, Korbflechter aus Kurzach u. ChrisTine Pommerer
Herr Schuh wird uns im Frühjahr in die Kunst des Körbeflechtens einweihen, wir werden mit Weiden basteln und die Heilkräfte und weiteren Verwendungsmöglichkeiten der Weiden beleuchten.

Freitag, 23. März 2012 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
65 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden

Teil 2  NaturwuchsFlechtkunst - Kugeln, Zäune und mehr
Sabine Schuon, Gärtnerin und Floristenmeisterin aus dem schönen Schwarzwald stellt mit uns ganz  individuelle Weidenarbeiten her
(Teil 1 und 2 zusammen als Praxistag HPA anrechenbar)
Samstag, 24. März 2012 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
95 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Mit der Wildkräuterfee ChrisTine durchs Kräuterjahr

Sinnliches und sinn-volles Erleben der Kräuter im Herzen des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald. Wir schauen, riechen, fühlen & schmecken, hören von Heilkräften, Verwendungen...     
Freitag  30. März, 1. Juni, 6. Juli,  5. Oktober und 9. November
jeweils 13 - 18 Uhr
290 € incl. Getränke

Eurythmie - Begleitung durchs Kräuterjahr

Sonja Klenk entführt uns in die Welt der Eurythmie und des Tanzes
So erleben wir die Jahreszeiten ganzheitlich und sinn-lich in Bewegung, Klang und Tanz.
Sich bewegend beleben, durch Formkraft - Heilkraft - Schöpferkraft
im plastisch - farbig - klingenden Wort 
Freitag  30. März, 1. Juni, 6. Juli,  5. Oktober und 9. November
jeweils 10 - 11.30 Uhr
120 € incl. Getränke

Wildkräuterküche

Teil 1   Wilde Frühlingsküche
Samstag  31. März 2012   10 – 18 Uhr
Teil 2   Wilde Sommerküche
Samstag  2. Juni 2012   10 – 18 Uhr
Teil 3   Wilde Herbstküche
Samstag  13. Oktober 2012   10 – 18 Uhr 
Kreativer Umgang mit heimischen Schätzen - genüßliche Gesundheitspflege für jeden Tag - wir zaubern kullinarische Köstlichkeiten aus allem, was die Natur gerade bietet (HPA anrechenbar)
315 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Wilde Weiber-Frühlings-Küche

Heilkräfte der heimischen Kräuter schmackhaft auf den Tisch bringen
ChrisTine Pommerer
Anmeldung über die VHS Murrhardt (07192-93580)
Freitag, 13. April 2012 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Kräuter-Garten-Treff

bewußter und schöner leben mit Kräutern -
ChrisTine Pommerer
Diesmal gibt es einen Bärlauchabend. Den „Besen für die Därme“ erkunden und verarbeiten wir - und zwar alles - von der Wurzel bis zum Samen. Wir zeigen wie und wofür die heilenden Kräfte eingesetzt werden, suchen die giftigen Doppelgänger und lernen, worauf man achten muß um ganz gefahrlos und genüßlich die Gesundheit zu pfegen - Bärlauchfülle pur -
Anmeldung über die VHS Backnang (07191-96670)

Freitag, 13. April 2012 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Heukissen, Tee und Wickel (intensiv)

ChrisTine Pommerer
Über die Vielfalt der Tees, vom Sammeln, Trockenen, Zubereiten und Anwenden, Kräuter-Wickel und Auflagen, Heu- und Kräuterkissen für viele Fälle, Leberwickel und viele andere Hausmittel zur Gesundheitspflege...
Fr. 12-19 Uhr, Sa. 10 - 19 Uhr, So.  10 - 16 Uhr    (HPA anrechenbar)
27. - 29. April 2012   6 bis 12 Pers. („Intensiv“)
475 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Heukissen, Tee und Wickel

Fr. 12 - 19 Uhr, Sa. 10 - 19 Uhr, So. 10 - 16 Uhr    (HPA anrechenbar)
4. -  6. Mai 2012  
310 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Pflanzen-Öle & Salben - Naturkosmetik aus dem Garten

Mit einfachen Zutaten aus Küche und Garten können wir viele verschiedene Öle und Salben herstellen. Die Vorzüge von Sonnen- und Wärmeauszüge kennenlernen und Salben, Lippenpflegestifte, Lotionen, Salz-Öl-Peeling und individuelle Rollons herstellen.
Verfeinert und ergänzt mit speziellen Ölen, so zum Beispiel mit dem grünem Avokadoöl zur Narbenpflege, Macadamianußöl zur Anregung des Blut- und Lymphflußes, ätherisches Lavendelöl, das die Epitelisierung
anregt und so im Allgemeinen bei Wunden und Verbrennungen helfen kann und vielem mehr.
18.5.  10 Uhr - 19.5.2012  17 Uhr
Anmeldung über die Sebastian-Kneipp-Akademie (SKA) Bad Wörishofen  (08247-3002130)

Kräuter-Salben aus der Gartenküche

Kräuteröle und -salben herstellen aus einfachen Zutaten, die wir in jedem
Garten und in der Küche finden - verfeinert mit speziellen Zutaten...
Anmeldung über Landwirtschaftsamt Backnang (Tel. 07191-895-4233)
Mittwoch, 23. Mai 2012 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
25 € incl. Getränke und Materialkosten

Kräuter und Öle - eine Verbindung für´s Leben

ChrisTine Pommerer
Einführung in die wunderbare Welt der Haut-und-Haar-Kräuter, Harz- und Kräuteröle richtig ansetzen, Sonnen- & Wärmeauszüge..., Salbenrezepte entwickeln, Grundregeln erkennen und eigene Kreativität entfalten, Heilkraft einzelner Öle und Fette, Herstellen von Salben, Lotionen, Lippenpflege...
Fr. 12-19 Uhr, Sa. 10 - 19 Uhr, So.  10 - 16 Uhr 
15. - 17. Juni 2012  (HPA anrechenbar)
310 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Kräuterwerkstatt Brennnesseln - von Papier bis Küchenschmaus

Sabine Schuon und ChrisTine Pommerer
Sabine wird mit uns Blumen- und Brennnesselpapiere schöpfen und verarbeiten und binden daraus Bücher. Mit getrockneten Wildkräuterblüten u.a. bekommen die Papiere eine einzigartige Struktur.  ChrisTine beleuchte die Brennnessel von der naturheilkundlichen und kullinarischen Seite her. Wir erfahren, warum sie bei eingerissenen Nagelhäutchen helfen, wie einfach frische Nasch-Blättchen zu essen sind, können Haarwasser wie Pfarrer Kneipp herstellen oder beim Kochen helfen...
max. 15 Pers.  (HPA anrechenbar)
Samstag, 7. Juli 2012 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
115 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Kreative Kräuterwerkstatt - Lavendelfülle

– oder warum sich nicht jeder Lavendel für ein Schlafkissen eignet
Die Vielfalt des Lavendels entdecken und ganz eintauchen in die wunderbaren und heilenden Düfte, die Duftvielfalt der Lavendelsorten erfahren und verwenden: Lavendelstäbe, Salbe, Schnaps, Lavendeliges in der Küche...
Freitag, 20. Juli 2012 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kräutersamstag für Frauen

– oder wie ich die für mich richtige Heilpflanze finden kann.
ChrisTine Pommerer und Simone Wasiliew
Eintauchen in die Welt der Heilpflanzen, mit Intuitionsschulung und
Einführung in die Zusammenhänge von Organen, Emotionen und Kräutern
mit vielen Tipps für ein gesundes und entspanntes Frau-sein
Samstag, 21. Juli 2012 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kräuterseifen kochen - für Einsteiger

- oder wie man heimische Pflanzen zur Körperpflege in Form bringt Eine Einführung in die Kunst des Seifensiedens, Seifen kochen und die Wirkung von Kastanien, Seifenkraut und Efeu erleben, erfahren, erproben   max. 15 Pers.  (HPA anrechenbar)
Freitag, 27. Juli 2012 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
115 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Kräuterseifen kochen - für Einsteiger

- oder wie man heimische Pflanzen zur Körperpflege in Form bringt Eine Einführung in die Kunst des Seifensiedens, Seifen kochen und die Wirkung von Kastanien, Seifenkraut und Efeu erleben, erfahren, erproben   max. 15 Pers.  (HPA anrechenbar)
Samstag, 28. Juli 2012 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
115 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich

Räuchern mit heimischen Kräutern

Heilung durch den Duft erwärmter, verklimmender oder brennender Pflanzenteile ist eine uralte Tradition. Wir tauchen ein in die Welt des heilenden Rauchs und stellen uns unser individuelles Räucherwerk her. (HPA anrechenbar)

Freitag, 26. Oktober 2012 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
100 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Tannengold

- oder wie aus einem Stück Harz ein Brustbalsam werden kann
ChrisTine Pommerer
Tannen, Fichten, Kiefern sehen, spüren, riechen, räuchern, schmecken und verarbeiten zu Balsam, in Salz oder zu Franzbranntwein    (HPA anrechenbar)

Samstag, 27. Oktober 2012 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Räuchern mit heimischen Kräutern - im Jahreslauf -

Wir werden verschiedene Zeiten im Jahreslauf mit ihren besonderen Räucherpflanzen und Ritualen beleuchten, verschiedene Räuchermischungen herstellen, damit wir für die kommende Zeit gleich passende Räuchermischungen haben, zum Beispiel für Weihnachten, für die Rauhnächte, eine Schutz & Segensmischung u.a.
Ein weiteres Thema wird das Räuchern als komplementärmedizinische Anwendung sein. Hierzu kreieren wir eine Mischung gegen Infekte - und vieles andere mehr.
Ein Räucherseminar für Fortgeschrittene
Dozentinnen: Anja Leibelt und ChrisTine Pommerer
Sonntag, 28. Oktober 2012 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Seifen kochen für Fortgeschrittene

Daniela Illenberger und ChrisTine Pommerer
In diesem Jahr bringen wir Farbe in die Seifen - vom Marmorieren bis Konfette - laßt Euch überraschen
Sa. 3.11. 2012    12 - 19 Uhr  max. 8 Pers.   (HPA anrechenbar)

220 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Naturkosmetik

Aus einer großen Fülle an Zutaten zaubern wir Feines für Haut und Haar. Wenn Sie immer schon mal etwas aus besonderen Ölen machen wollten sind Sie an diesem Tag richtig - wir wollen aus Jojoba-, Macadamia-, Hagebuttenkern- (Wildrosen-)Öl, aus Kakao- oder Sheabutter, mit Sanddorn- oder Nachtkerzenöl, Rübli- oder Sesamöl, Kräuterölen und feinen ätherischen Ölen und anderen Zutaten individuelle Salben, Rollons oder Lotionen herstellen. Vielleicht auch eine Badabombe (Sprudelbad).
Mit Zutaten aus der reichhaltigen Öle-Bar können Sie unter fachkundiger Anleitung von ChrisTine Pommerer viele schöne Produlte zum Verwöhnen oder verschenken herstellen. Ein ausführliches Skript hilft zuhause beim Nachkochen.

Samstag, 10. November 2012 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
105 € incl. Material, Skript und Verpflegung

LandIDEE Kräuterkosmetik

Wie in dem schönen Bericht in der neuen LandIDEE zu lesen, kann man viele Pflegeprodukte einfach selbst herstellen. An diesem Tag wollen wir Salben kochen, Lippenpflege und Lotionen, Salz-Öl-Peeling und Efeuseife herstellen und vielleicht noch mehr.
Wenn das Wetter gut ist und die TeilnehmerInnen das möchten, schauen wir uns noch die letzten Pflanzenschätze des Herbstes in unserem Garten mit seinen über 400 Heilpflanzen an.
Daher bitte auch gutes Schuhwerk und warme, wetterfeste Kleidung für draußen mitbringen (wir liegen 550m hoch)
Wenn Sie dieses Seminar als Gutschein verschenken möchten, schreiben Sie zuerst uns (kraeuterzentrum-wasenhof@gmx.de) und melden die Beschenkte/den Beschenkten dann mit der Notiz "Gutschein" an.
Samstag, 8. Januar 2011 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
80 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden (Körbe) - Zusatztermin

wenn genügend Interessenten am Donnerstag zusammen kommen, so machen wir auch noch an diesem Tag ein Korbflechtseminar.
Donnerstag, 10. März 2011 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
60 € incl. Material und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste voll -

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden (Körbe)

- oder was man aus Weiden alles machen kann.
Teil 1 - Körbe flechten

Rudolf Schuh, Korbflechter aus Kurzach u. ChrisTine Pommerer
Herr Schuh wird uns im Frühjahr in die Kunst des Körbeflechtens einweihen, wir werden mit Weiden basteln und die Heilkräfte und weiteren Verwendungsmöglichkeiten der Weiden beleuchten.
Dieses Seminar ist bereits voll - ich kann Euch aber auf die Warteliste setzen
(erfahrungsgemäß kann meistens jemand nachrücken)
Freitag, 11. März 2011 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
60 € incl. Material und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste voll -

Kreative Kräuterwerkstatt - Wilde Weiden

Teil 2  NaturwuchsFlechtkunst - Kugeln, Zäune und mehr
Sabine Schuon, Gärtnerin und Floristenmeisterin aus dem schönen Schwarzwald stellt mit uns ganz  individuelle Weidenarbeiten her
(Teil 1 und 2 zusammen als Praxistag HPA anrechenbar)
Samstag, 12. März 2011 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
60 € incl. Material und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste -

Inhaltstoffe und Botanik

Ein kleiner Einblick in botanische Zusammenhänge, Pflanzenbestimmungen und vor allem Inhaltstoffkunde.
Können wir die Inhaltstoffe über die Zunge bestimmen? (natürlich nur bei eßbaren Pflanzen!)
Für die angehenden Heilkräuterpädagogen wird es am Freitag evtl. vor dem Unterricht (voraussichtlich 8Uhr) die Möglichkeit der Hygiene-Erstbelehrung durch das Gesundheitsamt geben. Die Kosten für die Erstbelehrung (ca. 25 €) werden von den Teilnehmenden im Anschluß direkt mit dem Gesundheitsamt abgerechnet.
Freitag 18.3. und Samstag 19.3.2011   10 - 18 Uhr
160 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich -

Wildkräuterküche

Teil 1   Wilde Frühlingsküche
Freitag  25. März 2011   10 – 18 Uhr
Teil 2   Wilde Sommerküche
Freitag  3. Juni 2011   10 – 18 Uhr
Teil 3   Wilde Herbstküche
Freitag  7. Oktober 2011   10 – 18 Uhr 
Kreativer Umgang mit heimischen Schätzen - genüßliche Gesundheitspflege für jeden Tag - wir zaubern kullinarische Köstlichkeiten aus allem, was die Natur gerade bietet (HPA anrechenbar)
240 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Herbar

Pflanzen bestimmen, sammeln und präsentieren
ChrisTine Pommerer
Teil 1   Frühlingspflanzen
Herbarien kennenlernen, Pflanzen dokumentieren...
Samstag  26. März 2011   10 – 18 Uhr
Teil 2   Sommerpflanzen
Samstag  4. Juni 2011   10 – 18 Uhr
Teil 3   Herbstpflanzen
Im Teil 2 und 3 werden wir Pflanzen bestimmen, präparieren und präsentieren
Samstag  8. Oktober 2011   10 – 18 Uhr 
(HPA anrechenbar)
240 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Herbar - Zusatztermin

Pflanzen bestimmen, sammeln und präsentieren
ChrisTine Pommerer
Teil 1   Frühlingspflanzen
Herbarien kennenlernen, Pflanzen dokumentieren...
Sonntag  27. März 2011   12 – 19 Uhr
Teil 2   Sommerpflanzen
Sonntag  5. Juni 2011   12 – 19 Uhr
Teil 3   Herbstpflanzen
Im Teil 2 und 3 werden wir Pflanzen bestimmen, präparieren und präsentieren
Sonntag  9. Oktober 2011   12 – 19 Uhr 
(HPA anrechenbar)
240 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kräuter-Garten-Treff

- bewußter und schöner leben mit Kräutern -
ChrisTine Pommerer
Im Frühjahr entdecken wir die „wilden Gemüse“ und im Frühsommer werden wir unseren Schwerpunkt auf Pflanzen für Haut und Haar, Tee und Tinktur legen. Gottes wunderbare Schätze entdecken, möglichst viele Sonnenstrahlen einfangen, die Heilkräfte aufspüren und Köstliches aus den Pflanzen machen. Es dürfen gerne auch Sonderwünsche geäußert werden.
Wahrscheinlich stehen Hirtentäschel u. Waldmeister im Mittelpunkt.
mittwoch 30.3. und 25.5.2011  18 – 21 Uhr  
Anmeldung über die VHS Backnang (07191-96670)

Wilde Weiber-Frühlings-Küche

Heilkräfte der heimischen Kräuter schmackhaft auf den Tisch bringen
ChrisTine Pommerer
Anmeldung über die VHS Murrhardt (07192-93580)
- ausgebucht -

Freitag, 1. April 2011 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Kräuter in Alkohol - Zusatztermin -

- geistreiche Auszüge ergründen, verstehen und herstellen
was unterscheidet Tinkturen von Urtinkturen, welcher Alkoholgehalt für welchen Pflanzeninhaltstoff...
Theorie und viel Praxis der alkoholischen Ansätze   (HPA anrechenbar)
Donnerstag 16. Juni und Sonntag 19. Juni 2011 jeweils   12 – 19 Uhr
160 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Kräuter in Alkohol

- geistreiche Auszüge ergründen, verstehen und herstellen
was unterscheidet Tinkturen von Urtinkturen, welcher Alkoholgehalt für welchen Pflanzeninhaltstoff...
Theorie und viel Praxis der alkoholischen Ansätze   (HPA anrechenbar)
Freitag 17. Juni und Samstag 18. Juni 2011 jeweils   10 – 18 Uhr
160 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Kräuterseifen kochen - für Einsteiger - Zusatztermin -

- oder wie man heimische Pflanzen zur Körperpflege in Form bringt
Eine Einführung in die Kunst des Seifensiedens, Seifen kochen und die Wirkung von Kastanien, Seifenkraut und Efeu erleben, erfahren, erproben
(HPA anrechenbar)
Donnerstag, 30. Juni 2011   10 - 18 Uhr
80 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht - Warteliste möglich -

Kräuterseifen kochen - für Einsteiger

- oder wie man heimische Pflanzen zur Körperpflege in Form bringt
Eine Einführung in die Kunst des Seifensiedens, Seifen kochen und die Wirkung von Kastanien, Seifenkraut und Efeu erleben, erfahren, erproben
(HPA anrechenbar)
Freitag 1. Juli 2011   10 - 18 Uhr
80 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Kräutersamstag für Frauen

– oder wie ich die für mich richtige Heilpflanze finden kann.
ChrisTine Pommerer
Eintauchen in die Welt der Heilpflanzen, mit Intuitionsschulung und Einführung in die Zusammenhänge von Organen, Emotionen und Kräutern
Samstag, 2. Juli 2011 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
80 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Blütenfülle - vielseitig und praktisch -

Wir lernen, welche Blumen man essen kann, wie sie schmecken und wirken.
Mit der Fülle an Sommerblüten wollen wir besondere Gerichte zaubern,
Salben kochen und vieles mehr.
An diesem Tag verwöhnen wir unseren Gaumen, unsere Haut und auch ein bißchen unsere Seele. Durch die schöne Lage des Kräuterzentrums mit der Stille und Abgeschiedenheit im Herzen des Naturparkes Schwäbisch-Fränkischer Wald lassen sich Lernen und Erholen verbinden.
Das Seminar zeigt auch, wie ich dieses Wissen mit anderen teilen kann.
Daher besonders geeignet für LehrerInnen, ErzieherInnen, Natur- und Heilkräuterpädagogen und alle, die sich dafür interessieren und eine schöne, erholsame und doch lehrreiche Zeit verbringen möchten.

Intensiver Praxisworkshop

Samstag, 9. Juli 2011 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
80 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Homage an die Blume der Blumen - Rosenwoche im Kräuterzentrum

Sinnlicher Rosenabend  am Mittwoch 20. Juli
Blütenküche - Rosen und andere Blütenköstlichkeiten  am Donnerstag 21. Juli
Rosenseifen kochen am Freitag 22. Juli 
Die Heilkraft der Rosen beleuchtet Inge Stadelmann aus Kempten am Samstag 23. Juli
Via Infomail gibt es dann kurzfristig die weiteren Überraschungen.

Kreative Kräuterwerkstatt - Sinnlicher Rosenabend

An diesem Abend lassen wir uns von den rosigen Duften umwehen - ernten die Blüten, zaubern eine Rosen-Salbe, verwöhnen uns mit duftenden Rosenköstlichkeiten und lernen eine Handmassage, bei der wir reflektorisch den ganzen Körper erreichen.
Mittwoch, 20. Juli 2011 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
20 € incl. Materialkosten

Blütenküche - Rosen und andere Blütenköstlichkeiten

Gemeinsam gehen wir auf eine Reise durch die Fülle der köstliche Sommerblumen des Kräuterzentrums mit seinen über 400 Heilpflanzen. Eine Entdeckungsreise auf der wir neue individuelle Geschmackserfahrungen erleben.
Wir kochen und verzehren gemeinsam ein blühendes Menue - vom Blütensalat mit Monarden uvm. bis zum Lavendelpanacotta - viele Ideen für die gesunde und kreative Küche zuhause.
Anmeldung über das Kräuterzentrum und das Landwirtschaftsamt Backnang Tel. 07191 - 8950
Donnerstag, 21. Juli 2011 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr
20 € incl. Material

Rosenseifen kochen - für Einsteiger

- oder wie man heimische Pflanzen zur Körperpflege in Form bringt
Seifenkochen mit Rosen und rosigen Düften
(HPA anrechenbar)
Freitag 22. Juli 2011   10 - 18 Uhr
80 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Heilkraft der Rosen - mit Ingeborg Stadelmann

Es freut mich ganz besonders, daß Inge Stadelmann uns wieder einmal im Kräuterzentrum besucht.
Als ausgezeichnete Fachfrau und Buchautorin im Bereich der Aromapflege wird sie uns viel über die Heilkraft der Rosen berichten. Die vielseitigen Möglichkeiten der heilsamen Anwendung der Blume der Blumen wird sicher Viele überraschen.
Samstag, 23. Juli 2011 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
80 € incl. Skript - ausgebucht -

Kräuterige Fastenzeit

Fasten als kreative Auszeit - mit kräuteriger Unterstützung -
Beim „kräuterigen Saftfasten für Gesunde“ wollen wir uns jeden Tag einer Pflanze, einem Organsystem und einer kreativen Arbeit widmen....
Freitag 29. Juli 2011 ab 17 Uhr bis Sonntag 7. August  12 Uhr
500 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Salbenwerkstatt mit der Wildkräuterfee - Ferienprogramm für Eltern und Kinder

Wir kochen eine wilde Wiesensalbe
Mitten im Naturpark sammeln wir gemeinsam unsere Kräuter und lernen, wofür sie sind und wie man ein eigenes, ganz besonderes Balsam kochen kann. Der Start in die kreative Salbenküche...
Freitag, 29. Juli 2011 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
25 € incl. Material und Getränke (ein Erwachsener, ein Kind)

Salbenwerkstatt mit der Wildkräuterfee - Ferienprogramm für Erwachsene

Wir kochen eine wilde Wiesensalbe
Mitten im Naturpark können wir unsere Kräuter sammeln und lernen, wofür sie sind. Wir kochen ein Balsam für Gesicht und Hände und mischen ein feines, verwöhnendes Körperöl oder auch noch mehr - soweit die Zeit reicht. Ein erster Schritt in die kreative Salbenkochkarriere...
Freitag, 29. Juli 2011 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
35 € incl. Material und Getränke

Räuchern mit heimischen Kräutern - Zusatzseminar -

Heilung durch den Duft erwärmter, verklimmender oder brennender Pflanzenteile ist eine uralte Tradition. Wir tauchen ein in die Welt des heilenden Rauchs und stellen uns unser individuelles Räucherwerk her.
(HPA anrechenbar)
Donnerstag, 20. Oktober 2011 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
80 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Räuchern mit heimischen Kräutern

Heilung durch den Duft erwärmter, verklimmender oder brennender Pflanzenteile ist eine uralte Tradition. Wir tauchen ein in die Welt des heilenden Rauchs und stellen uns unser individuelles Räucherwerk her.
(HPA anrechenbar)
Freitag, 21. Oktober 2011 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
80 € incl. Material, Skript und Verpflegung - ausgebucht -

Tannengold

- oder wie aus einem Stück Harz ein Brustbalsam werden kann
Tannen, Fichten, Kiefern sehen, spüren, riechen, räuchern, schmecken und
verarbeiten zu Balsam, in Honig oder zu Franzbranntwein
(HPA anrechenbar)
Samstag, 22. Oktober 2011 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
80 € incl. Getränke und Materialkosten (Mittagessen...) - ausgebucht -

Tannengold - Zusatzseminar

- oder wie aus einem Stück Harz ein Brustbalsam werden kann
Tannen, Fichten, Kiefern sehen, spüren, riechen, räuchern, schmecken und
verarbeiten zu Balsam, in Honig oder zu Franzbranntwein
(HPA anrechenbar)
Sonntag, 23. Oktober 2011 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
80 € incl. Getränke und Materialkosten - ausgebucht -

Kreative Kräuterwerkstatt - Seifen kochen für Fortgeschrittene

Daniela Illenberger und ChrisTine Pommerer
Unter anderem werden wir eine Schampooseife und/oder einer Rasierseife und einiges mehr herstellen.
Blockformen können auf Wunsch im Kräuterzentrum erworben werden.
Nötige Vorkenntnisse: mindestens ein Seifenseminar bei uns oder bereits einige Seifen gekocht.
(HPA anrechenbar)
Freitag, 4. November 2011 10:00 Uhr bis Samstag, 5. November 2011 18:00 Uhr
150 € incl. Skript, Material und Verpflegung

Kreative Kräuterwerkstatt - Kräuterige Geschenkideen

ChrisTine Pommerer
Aus einer großen Fülle an Zutaten zaubern wir Feines und Köstliches zum Verschenken oder für uns selber - Salben, Heukissen, Kräutergelees, Räucherwerk...
Freitag 18. Nov. 14 - 19 Uhr und Samstag 19. Nov. 2011  10 - 18 Uhr  
140 € incl. Material und Verpflegung

140 € incl. Material und Verpflegung

Wildkräuterküche

- vergessene Schätze auf Wiesen und Wegen
ChrisTine Pommerer
Die ersten Kräuter des Frühjahres stecken kraft-voller Mineralstoffe und Vitamine.
Mit wenigen Blättchen bestimmter Wildpflanzen verschwinden eingerissene Nagelhäutchen, 
andere kleine Blättchen helfen bei Blutungsneigungen oder die ersten leckeren Triebe zur
Unterstützung der Frühjahrskur, die ihren Namen "Gichtheiler" zu Recht tragen.
Gesundheitspflege auf die köstliche Art.
Kleine Snaks und Dips, eine leckere Suppe, kräuterige Nachtische und Getränke stecken
in unserem bunten Strauß frühlingshafter Gerichte. Wir suchen die Pflanzen vor Ort auf,
erforschen sie mit allen Sinnen, sammeln gemeinsam und bereiten uns ein schmackhaftes
Menue, das wir im Anschluß daran gemeinsam verzehren.
20 € incl. Getränke und Material
Anmeldung über das Kräuterzentrum und das Landwirtschaftsamt Backnang Tel. 07191 - 8950
Freitag, 26. März 2010 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Kreative Kräuterwerkstatt - Körbe flechten

- oder was man aus Weiden alles machen kann.
Rudolf Schuh, Korbflechter aus Kurzach u. ChrisTine Pommerer
Herr Schuh wird uns im Frühjahr in die Kunst des Körbeflechtens einweihen, wir werden mit Weiden basteln und die Heilkräfte und weiteren Verwendungsmöglichkeiten der Weiden beleuchten.
Samstag, 27. März 2010 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
60 € incl. Material und Verpflegung

Kräuter-Garten-Treff

- bewußter und schöner leben mit Kräutern -
ChrisTine Pommerer
Im Frühjahr entdecken wir die „wilden Gemüse“ und im Frühsommer werden wir unseren Schwerpunkt auf Pflanzen für Haut und Haar, Tee und Tinktur legen. Gottes wunderbare Schätze entdecken, möglichst viele Sonnenstrahlen einfangen, die Heilkräfte aufspüren und Köstliches aus den Pflanzen machen. Es dürfen gerne auch Sonderwünsche geäußert werden.
mittwoch 14.4. – 12.5. – 30.6.2010  18 – 21 Uhr  
Anmeldung über die VHS Backnang (07191-96670)

Kullinarisches Frühlingserwachen in der wilden Weiberküche

Heilkräfte der heimischen Kräuter schmackhaft auf den Tisch bringen
ChrisTine Pommerer
Anmeldung über die VHS Murrhardt (07192-93580)
Freitag, 21. Mai 2010 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Kräuter und Öle - eine Verbindung für´s Leben - alle 3 Tage 3.-5.6.2010

Bei Buchung aller 3 Seminartage 220 €

Kräuter und Öle - eine Verbindung für´s Leben - Teil 1 Kräuteriges in Öl (Mazerate)

– oder wie man die Blüten ins Gläschen bittet
ChrisTine Pommerer
Einführung in die wunderbare Welt der Haut-und-Haar-Kräuter, wie man Harz- und Kräuteröle richtig ansetzt, mögliche Fehler frühzeitig erkennt...
Die Tagesseminare können bei ausreichendem Wissen auch einzeln besucht werden, aus Zeitgründen kann auf das Thema des Vortages nicht mehr eingegangen werden!
80 € incl. Materialkosten und Verpflegung
Donnerstag, 3. Juni 2010 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kräuter und Öle - eine Verbindung für´s Leben - Teil 2 Kreative Salbenküche

Salbenrezepte durchschauen, Grundregeln kennen und eigene Kreativität entfalten - nach diesem Tag können Sie Salben für alle Fälle selber kreieren
Die Tagesseminare können bei ausreichendem Wissen auch einzeln besucht werden, aus Zeitgründen kann auf das Thema des Vortages nicht mehr eingegangen werden!
80 € incl. Materialkosten und Verpflegung
Freitag, 4. Juni 2010 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kräuter und Öle - eine Verbindung für´s Leben - Teil 3 Wunderwelt der Öle und Cremes

Nachdem wir die ganzen Grundregeln nun beherrschen, widmen wir uns der Heilkraft der einzelnen Ölzutaten und stellen Creme und Lotionen her.
Die Tagesseminare können bei ausreichendem Wissen auch einzeln besucht werden, aus Zeitgründen kann auf das Thema des Vortages nicht mehr eingegangen werden!
80 € incl. Materialkosten und Verpflegung
Samstag, 5. Juni 2010 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kräuterseifen kochen - für Einsteiger

- oder wie man heimische Pflanzen zur Körperpflege in Form bringt
Eine Einführung in die Kunst des Seifensiedens, Seifen kochen und die Wirkung von Kastanien, Seifenkraut und Efeu erleben, erfahren, erproben
(HPA anrechenbar)
11. Juni 2010 16:00 Uhr - 21:00 Uhr
80 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kräuterseifen kochen nach alten Rezepten

- oder wie man heimische Pflanzen zur Körperpflege in Form bringt
Daniela Illenberger und ChrisTine Pommerer
Eine Einführung in die Kunst des Seifensiedens, Seifen kochen und die Wirkung von Kastanien, Seifenkraut und Efeu erleben, erfahren, erproben
80 € incl. Skript, Verpflegung und Materialkosten (beide Tage 120€)
Samstag 12. Juni 2010 10 - 18 Uhr   (2 versch. Seifen und Seifenkräuter)

Kreative Kräuterwerkstatt - Sinnlicher Rosenabend

Eleonore Schick und ChrisTine Pommerer
Duftende Rosen werden in Form zu Herzen, Spindeln oder Spiralen gebunden und zu wertvoller Salbe verwandelt. Erst zaubern die Hände haltbare Blumendekoration für die Räume, dann werden sie mit selbst gekochter Salbe massiert und verwöhnt.
(sowie am 18.6.10, 19.00-22.00  in Kurzach bei Eleonore Schick, Elobana)
Donnerstag, 17. Juni 2010 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Kneipp-Gesundheitserzieher/in ®

Gesundheitsförderung in sozialpädagogischen Einrichtungen wie Kindertagesstätte, Heim, Hort, Krippe etc.
Der ganzheitliche Ansatz Kneipps lässt sich ideal in den Alltag integrieren. Kinder sind offen und neugierig, noch frei von eingefahrenen Verhaltensmustern. Dies bietet ideale Voraussetzungen, auf spielerischem Wege Grundlagen für eine naturgemäße, gesunde Lebensweise zu legen, um ganzheitliche Gesundheitsförderung nach Kneipp mit Kindern im Alltag zu planen und umzusetzen.
Der Besuch des Seminars ist eine der Voraussetzungen für den Erwerb der Zertifizierung „Vom Kneipp-Bund e.V. anerkannte Kindertageseinrichtung“. Er befähigt Sie, in Ihrer Einrichtung kontinuierliche Gesundheitsarbeit nach dem Kneippschen Präventionsansatz zu leisten.
Inhalte
  • Die fünf Elemente der Gesundheitslehre Kneipps in Theorie und Praxis
  • Möglichkeiten der Integration in den Kita-Alltag
  • Erfahrungsberichte über zertifizierte Kneipp®-Kindergärten

Zielgruppe: Erzieher/innen und andere pädagogische Fachkräfte

Hinweis: Das Zertifikat „Kneipp®-Gesundheitserzieher/in SKA“ erhalten nur staatlich geprüfte Erzieher/ innen. Teilnehmer/innen anderer Berufsgruppen erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Anmeldung über die Sebatian-Kneipp-Akademie Bad Wörishofen (08247-3002130) Seminar Nr. 210152
Donnerstag, 24. Juni 2010 9:00 Uhr bis Sonntag, 27. Juni 2010 18:00 Uhr, Kräuterzentrum Wasenhof
250 € - Mitglieder im Kneippverein 220 €

Sommer-Blüten-Traum

Brigitte Müller (Heil-Pflanzen-Tänze) und ChrisTine Pommerer (Kräuter)
Blütenträume riechen, schmecken, tanzen - eingehüllt in die Düfte des Sommers genießen wir einen Abend voll blütenreichem Klang und Tanz
30 € incl. Getränke und kleinem Imbiß
Freitag, 16. Juli 2010 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kräutersamstag für Frauen

– oder wie ich die für mich richtige Heilpflanze finden kann.
ChrisTine Pommerer
Eintauchen in die Welt der Heilpflanzen, mit Intuitionsschulung und Einführung in die Zusammenhänge von Organen, Emotionen und Kräutern
80 € incl. Getränke und Materialkosten (Mittagessen)
Samstag, 17. Juli 2010 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Salbenwerkstatt mit der Wildkräuterfee - Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche

Wir kochen eine wilde Wiesensalbe
Mitten im Naturpark sammeln wir gemeinsam unsere Kräuter und lernen, wofür sie sind und wie man ein eigenes, ganz besonderes Balsam kochen kann. Der Start in die kreative Salbenküche...
Freitag, 30. Juli 2010 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
25 € incl. Material und Getränke

Salbenwerkstatt mit der Wildkräuterfee - Ferienprogramm für Eltern und Kinder

Wir kochen eine wilde Wiesensalbe
Mitten im Naturpark sammeln wir gemeinsam unsere Kräuter und lernen, wofür sie sind und wie man ein eigenes, ganz besonderes Balsam kochen kann. Der Start in die kreative Salbenküche...
Freitag, 30. Juli 2010 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
25 € incl. Material und Getränke (ein Erwachsener, ein Kind)

Salbenwerkstatt mit der Wildkräuterfee - Ferienprogramm für Erwachsene

Wir kochen eine wilde Wiesensalbe
Mitten im Naturpark können wir unsere Kräuter sammeln und lernen, wofür sie sind. Wir kochen ein Balsam für Gesicht und Hände und mischen ein feines, verwöhnendes Körperöl oder auch noch mehr - soweit die Zeit reicht. Ein erster Schritt in die kreative Salbenkochkarriere...
Samstag, 31. Juli 2010 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
35 € incl. Material und Getränke

Kräuterwerkstatt Brennnessseln - von Papier bis Küchenschmaus

Sabine Schuon und ChrisTine Pommerer
Die Gärtnerin und Floristenmeisterin Sabine Schuon wird mit uns Blumen- und Brennnesselpapiere schöpfen und verarbeiten. Aus einer Pulpe aus Altpapier und frisch gesammelten  Brenesselblättern schöpfen wir dicke Papiere in DINA5 Format.  Getrocknete Wildkräuterblüten werden auf den Schöpfrahmen gestreut. So bekommen die Papiere eine interessante, einzigartige Struktur. Wir binden Bücher mit Gehölzen wie Weide oder Haselnuss.
ChrisTine Pommerer beleuchtet die Brennnessel von der naturheilkundlichen und kullinarischen Seite her. Wir erfahren, wie man eingerissenen Nagelhäutchen mit Brennesseln entgegenwirken kann und wie einfach frische Nasch-Blättchen zu essen sind. Wer mag, kann ein Haarwasser wie Pfarrer Kneipp herstellen oder beim Kochen unses Menues helfen.
Sonntag, 1. August 2010 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
80 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kräuter-Ferien-Werkstatt

Am Samstag 10 - 18 Uhr und Sonntag 9 - 12 Uhr binden wir einen bunten Strauß praktischer Arbeiten mit den Blumen und Kräutern unseres großen Sommergartens.

Inhalte

  • Kreative Kräuterküche (von Mädesüßgelee über Brennnessel-Limo bis Lavendelpanacotta ...)
  • Kreative Salbenküche (einschließlich der praktischen Anwendungsmöglichkeiten, insbesondere für Genießer)
  • Individuelle Heukissen für (fast) alle Fälle
  • Weiden – flechten und basteln mit einem Schmerzmittel

Samstag, 7. August 2010 10:00 Uhr bis Sonntag, 8. August 2010 12:00 Uhr, Kräuterzentrum Wasenhof
140 € incl. Material, Skript und Verpflegung

Kräuter - Garten – Treff im Herbst

ChrisTine Pommerer
Zeit der Beeren und Wurzeln – Zeit die letzten Teekräuter und Harze (z.B. für Hustenbalsam) zu sammeln – Zeit zu Räuchern – Zeit die letzten Sonnenstrahlen einzufangen, die Heilkräfte zu entdecken und Köstliches für den Winter daraus machen.
Mittwoch, 22. September 2010 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
25 €

Tannengold - für Eltern und Kinder

Auf Waldwichtels Spuren durchstreifen wir unseren Naturpark, suchen an Bäumen und auf den Wiesen, kochen uns ein Harzbalsam und entdecken die Herbstschätze.
(Bitte das Alter der Kinder mit angeben.)
Freitag, 29. Oktober 2010 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
40 € incl. Getränke und Materialkosten (ein Erwachsener mit Kind, jedes weitere Kind 10 €, Familienpreis 60 €)

Tannengold

- oder wie aus einem Stück Harz ein Brustbalsam werden kann
Tannen, Fichten, Kiefern sehen, spüren, riechen, räuchern, schmecken und
verarbeiten zu Balsam, in Honig oder zu Franzbranntwein
Samstag, 30. Oktober 2010 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
80 € incl. Getränke und Materialkosten (Mittagessen...)

Kreative Kräuterwerkstatt - Salben kochen

ChrisTine Pommerer
Aus der Fülle unterschiedlicher Materialien kann man sich unter sachkundiger Anleitung verschiedene Salben herstellen, auch gut für Geschenke...
Donnerstag, 18. November 2010 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
50 € incl. Skript und Material

Kreative Kräuterwerkstatt - Seifen kochen

Daniela Illenberger und ChrisTine Pommerer
Herstellung einer pflegenden Luxus-Seifen

Freitag, 19. November 2010 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
60 € incl. Skript, Getränke und Material

Kreative Kräuterwerkstatt - Salben kochen

beide Kurse (18.11.2010 und 19.11.2010) zusammen
80 € incl. Skript und Material

Kreative Kräuterwerkstatt - Salben kochen

ChrisTine Pommerer
Aus der Fülle unterschiedlicher Materialien kann man sich unter sachkundiger Anleitung verschiedene Salben herstellen, auch gut für Geschenke...
Freitag, 19. November 2010 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
50 € incl. Skript und Material

Kreative Kräuterwerkstatt - Seifen kochen für Fortgeschrittene

Daniela Illenberger und ChrisTine Pommerer
Herstellung einer Milchseife, sowie eines verwöhnenden Badezusatzes, wie Badekugel, Badepraline oder ähnlichem.
Es wird mindestens zwei Produkte reichen.
Blockformen können auf Wunsch im Kräuterzentrum erworben werden.
Nötige Vorkenntnisse: mehrfach Seifen gesiedet oder mindestens das Seminar am Vorabend
Samstag, 20. November 2010 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
80 € incl. Skript, Getränke und Material

Kreative Kräuterwerkstatt - Seifen kochen für Fortgeschrittene

beide Termine (19.11.2010 und 20.11.2010) zusammen
Da habt Ihr zum Mitnehmen: ca 2 kg Seife und ca 4 Badekugeln
120 € incl. Skript, Getränke und Material

LandIDEE Kräuterkosmetik

Wie in dem schönen Bericht in der neuen LandIDEE zu lesen, kann man viele Pflegeprodukte einfach selbst herstellen. An diesem Tag wollen wir Salben kochen, Lippenpflege und Lotionen, Salz-Öl-Peeling und Efeuseife herstellen und vielleicht noch mehr.
Wenn das Wetter gut ist und die TeilnehmerInnen das möchten, schauen wir uns noch die letzten Pflanzenschätze des Herbstes in unserem Garten mit seinen über 400 Heilpflanzen an.
Daher bitte auch gutes Schuhwerk und warme, wetterfeste Kleidung für draußen mitbringen.
Samstag, 4. Dezember 2010 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
80 € incl. Material, Skript und Verpflegung
















































































































































































Free counter and web stats